Entwicklung durch Erfahrung und Erkenntnis

Wenn sie unglücklich sind, sind sie dafür verantwortlich!

Bejahen und akzeptieren sie die Verantwortung für ihr Leben!

Lernen sie besser zu entscheiden damit sie Besseres bekommen.

 

Ich kann nicht immer wählen was ich machen muss aber ich kann immer wählen wie ich es mache (innere Haltung dazu)

Es gilt, die Gesetze zu kennen und zu beachten, bzw zu nutzen, das heisst Verantwortung für sein Leben uebernehmen.

Geistige Gesetze, physische Gesetze, Gesetze der Entstehung von Emotionen,

Grundsätzlich gilt, sich immer wieder bewusst zu werden "Was habe ich mit blindem Vertrauen uebernommen und gilt für mich oder eben nicht " und wenn notwendig zu verändern : (Ursache - Wirkungsprüfung) Fragen dazu: Was weiss ich, aus gemachten Erfahrungen und welches Wissen aus der Wissenschaft, nachvollziehbar richtig? Was glaube ich, da ich es nicht weiss, aber für meine Entschidungen und Handlungen eine Annahme brauche? 

Eigene Entwicklung - Verantwortung

physische -chemische-biologische Gesetzte

Glaubenssystem,Glaubenssätze und wie Emotionen entstehen

Arbeiten mit Glaubenssaetzen

Arbeiten mit Glaubenssaetzen2

Glauben und Gefuehle